Präventions-Seminar 2021

 

Seminar “Stress über Bord” 19.06.2021

 

Kurswechsel auf eine heilende Medizin

 

Wir laden Sie herzlich ein zu einem Fortbildungsseminar “Stress über Bord” für Ärzte und Therapeuten auf einer exklusiven Kreuzfahrt mit Hausbooten von Le Boat “Classique Star” über die Mecklenburgische Seenplatte,

Statt einem Langstreckenflug an den Amazonas (Brasilien) haben wir uns entschlossen, das nächste Seminar saisonal und regional zu gestalten.

Wir werden unseren “Stress” auf der Mecklenburgischen Seenplatte “über Bord” werfen und mit Hausbooten die Stille und Natur im Herzen unserer Heimat genießen.

Dieses Seminar ist Teil der Ausbildung Ganzheitliche Medizin, kann aber auch unabhängig davon gebucht werden.
Wie auch auf unseren letzten Kreuzfahrten bieten wir Ihnen neben einem interessanten Seminarprogramm und einem liebevollen Feld der Heilung, einige spannende Möglichkeiten, mit uns zusammen das Land vom Wasser (Schippern und Ankern) und von der Küste aus (Ausflüge) zu erkunden. (je nach Angeboten der Region)

Entspannung, Stille, Meditation und unsere Ausrichtung helfen Ihnen dabei, zurückzukehren zu Ihrem ursprünglichen Anliegen als Arzt- zum Heilen.

Wer mit Wasser, Segeln und schwankendem Boden nichts zu tun haben möchte, kann demnächst wieder ein entsprechendes Seminar “Reif für die Insel” bei uns auch auf einer wundervollen Insel buchen.

 

Termine 2021:
19.06. – 26.06.2021
11.09. – 18.09.2021

Mit Frau Dr. Susanne Kreft (Ärztin und Dozentin)

und Herrn Hugo Hasse (Heiler und Coach) aus Rostock

Hier geht es zum Download des Flyers “Stress über Bord 2020”

Stress über Bord 2020

        

 

 

2 Kommentare

  • gern würde ich wissen, ob diese Reise stattfindet und ob noch ein platz frei wäre?!

    • Susanne

      Liebe Frau Schliebusch, habe erst heute 🙂 Ihren Kommentar hier gelesen. Das Reisebüro FOMED hatte Ihnen jedoch die Unterlagen zugeschickt, richtig? Ja, die Resie hat stattgefunden und es war eine völlig neue und sehr schöne Erfahrung auf den heimischen Gewässern.
      Vielleicht im nächsten Jahr. Wir haben gerade für Juni und September wieder Hausboote gebucht.
      Mit vielen Grüßen
      Susanne Kreft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.